Das große Schlüpfen

Putzige Mitbewohner*innen im „Haus am Mühlenweg“

 

Das Ei ist an Ostern nicht wegzudenken. Aber statt die ganze Sache klassisch mit bunt bemalten Eiern anzugehen, überraschte die Betreuungskraft Christine Anna-Gräß die Bewohner*innen des „Haus am Mühlenweg“ in Ottweiler mit einer einzigartigen Aktion. Bereits vor Ostern wurden befruchtete Eier in einen Brutkasten in der Einrichtung gesteckt und gespannt beobachtet, wann etwas passiert. Kurz nach dem Osterfest war es dann soweit – die süßen Küken schlüpften und brachten die Senior*innen zum Strahlen. Liebevoll kümmern sie sich nun um die gefiederten Freunde.

Kontrast
Schrift vergrößern
Schrift verringern